dynamic traffic management and workzone safety
DE EN    

Meton

Transportable Schutzeinrichtungen, Mobile Schutzwände für Straßen und Autobahnen als Rückhaltesysteme für Fahrzeuge

Diese neue Generation der Schutzsysteme wirkt als durchgehendes justierbares Zugverbindungssystem in der ausgewogenen Zusammensetzung verschiedener Werkstoffe. Horizontale Unebenheiten der Aufstellflächen können von dem System gut ausgeglichen werden. Der einfache Verschluss der METON Schutzsysteme ist leicht und schnell zu montieren und demontieren. Für eventuelle Notfälle kann an jedem Systemstoß die Verbindung geöffnet und mit geringem technischen Aufwand eine Notöffnung hergestellt werden. Die Eignung für unterschiedliche Rückhalteanforderungen wurde durch Tests des TÜV-Süd in München festgestellt. Das Eigengewicht und das Volumen der METON Schutzsysteme ermöglicht eine hohe Transportkapazität und eine schnelle Montage. Ein großer Vorteil ist die sehr geringe Systembreite von nur 30 cm zugunsten der erforderlichen Fahrstreifenbreiten für einen verbesserten Verkehrsfluss. Planungsrelevante Breiten von nur 10 und 12 cm sind in besonderen Verkehrsführungen mit den METON Schutzsystemen umsetzbar.

Downloads

Informationsbroschüre Meton